Bausachverständiger in Hannover

Bausachverständiger

Bausachverständiger in Hannover - beraten, begutachten, kontrollieren

Was ist ein Bausachverständiger und was tut er?

Wer mit Hilfe eines Bauunternehmens ein Eigenheim saniert oder baut, ist trotz bester Information und Vorbereitung nicht vor Pfusch am Bau geschützt. Das gilt gleichermaßen für den Kauf einer Immobilie. Da kann ein Rat von einem ausgewiesenen Bausachverständigen wie uns sehr wertvoll sein. Denn das Wissen eines Bausachverständigen basiert auf einer langjährigen Berufserfahrung, die zur Ausübung von Sicherheits- und Gesundheitskontrollen, zur Erstellung von Gutachten, zur Immobilienbewertung und Baubegleitung berechtigt.

Wie arbeitet ein Bausachverständiger in Hannover?

Unsere Arbeit als Bausachverständige konzentriert sich unter anderem auf eine projektbegleitende Qualitätskontrolle. Regelmäßig  werden wir mit der Prüfung der Bauplanungsunterlagen beauftragt. Zu unseren Aufgabengebiet gehört auch die stichpunktartige Kontrolle von schadensanfälligen Konstruktionen sowie von Baumängeln, die wir gegenüber dem Bauherrn offenlegen. Mit der Abnahme des Bauwerks kehrt sich die Beweislast um, sodass ab diesem Zeitpunkt der Bauherr beweispflichtig ist. Deshalb sollten Sie zuvor einen Bausachverständigen beauftragen, unanfechtbare Beweise für mögliche Mängel zu erbringen.

Der Bausachverständige sorgt für umfassende Baubegleitung und Qualitätssicherung

Am Bau eines Hauses sind zahlreiche Akteure beteiligt, angefangen beim Zimmermann und Maurer über den Dachdecker bis zum Elektriker, Installateur sowie Fliesenleger und Maler. Jeder dieser Handwerker schließt mit dem Bauherrn einen Werkvertrag über die auszuführenden Arbeiten. Nicht immer wird alles termingerecht fertiggestellt. Teilweise werden Fehler gemacht, die für Sie als Bauherrn nicht immer gleich als solche erkennbar sind. Da ist es wichtig, einen Bausachverständigen als Baubegleiter an der Seite zu haben, der die Qualität der Leistung und vor allem Schäden sofort erkennt.

Ein Bausachverständiger ist verantwortlich für die Wertermittlung von Bauten und Grundstücken

Der Wert von Grundstücken sowie von Bauten ist abhängig von einer Vielzahl von Faktoren, die für Laien nicht ohne weiteres erkennbar sind. Im Mittelpunkt der Wertermittlung steht der Verkehrswert eines Gebäudes oder Grundstücks, der durch eine sorgfältige Prüfung aller den Verkehrswert bestimmenden Faktoren ermittelt wird. Für die Ermittlung des Verkehrswerts stehen mehrere Wertermittlungsverfahren zur Verfügung, nämlich das Vergleichswertverfahren, das Sachwertverfahren und das Ertragswertverfahren, von denen der Bausachverständige in Hannover mindestens zwei für die Verkehrswertermittlung zugrunde legen wird.

Professionelle Erstellung von Gutachten als Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden

Als Bausachverständiger in Hannover übernehmen wir ganz unterschiedliche Aufgabenbereiche:

  • Wir erstellen ein Verkehrswertgutachten, wenn es beispielsweise um den Verkauf oder Kauf von Immobilien geht.
  • Als Baugutachter prüfen wir Bauplanungsunterlagen und kontrollieren schadensanfällige Konstruktionen.
  • Als Sachverständiger führen wir eine Neubau- und Sanierungsberatung durch, benennen die erforderlichen baulichen Maßnahmen und liefern Informationen bezüglich der auf den Bauherrn zukommenden Kosten.
  • Als Sachverständiger für Bauschäden erstellen wir Gutachten über Baumängel, die als Grundlage zur Durchsetzung Ihrer Ansprüche als Bauherrn dienen.

Das Bauunternehmen Renziehausen ist Bausachvertsändiger und Baugutachter des BSG.